Cookies-Richtlinie

Beim Besuch der Website werden Cookies auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder Tablet installiert.

1/ Was sind Cookies ?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Website auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder Tablet hinterlegt werden und eine erneute Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen.

2/ Was machen Cookies? 

Cookies werden zur Verbesserung der Ihnen angebotenen Leistungen verwendet. Im Allgemeinen gestatten es Cookies der Website, die Sie gerade besuchen, bestimmte Informationen aufzuzeichnen (Land, gewählte Sprache, Datum usw.). Diese Informationen werden von der Website bei Ihren nächsten Besuchen gelesen, um Ihnen das Surfen auf der Website zu erleichtern. Cookies ermöglichen es Ecocert auch, Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen.

3/ Welche Cookies werden auf dieser Website verwendet? 

Auf dieser Website verwendet Ecocert IMO GmbH technisch notwendige Cookies als auch Marketing- bzw. Tracking-Cookies.

  • Technisch notwendige Cookies für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website

Technisch notwendige Cookies sind für den Betrieb der Website und deren Grundfunktionen zwingend erforderlich. Ohne diese Cookies wird die Website möglicherweise nicht korrekt dargestellt, funktioniert gegebenenfalls nicht ordnungsgemäß und unsere angebotene Leistung auf der Website kann durch uns nicht oder nicht vollständig erfüllt werden. Technisch notwendige Cookies können nicht deaktiviert werden. (Name : reCAPTCHA)

  • Cookies Google Analytics

Google Analytics Cookies werden zur Analyse der Nutzung der Website eingesetzt (die Art und Weise, wie die Benutzer auf der Website surfen und wie sie die Website gefunden haben). Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“). Wir verwenden die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Hierfür wird mindestens Ihre IP-Adresse erhoben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie über Ihr Google-Konto eingeloggt sind oder ob kein Nutzerkonto besteht. Sollten Sie parallel zum Besuch unserer Website auch bei Google mit einem vorhandenen Benutzerkonto eingeloggt sein, kann Google womöglich auch den Besuch unserer Webseiten Ihrem Nutzerverhalten zuordnen.

Im Auftrag von Ecocert IMO GmbH wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Bei Aktivierung der Cookies kann es sein, dass Google Ihre Daten an einen Server des Mutterkonzerns in den USA übermittelt und dort verarbeitet. Der Europäische Gerichtshof hält das Datenschutzniveau der USA gemessen an EU-Standards derzeit für nicht ausreichend. Die Verarbeitung personenbezogener Daten in den USA ist mit entsprechenden Risiken verbunden, z.B. eines heimlichen Zugriffs durch US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken. Wenn Sie in die Nutzung von Cookies einwilligen, willigen Sie auch in die Datenübermittlung ein.

Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

4/ Auf welcher Rechtsgrundlage werden Cookies auf dieser Website verwendet?

Der Einsatz von technisch notwendigen Cookies erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO in dem berechtigten Interesse an der Erreichung der oben beschriebenen Zwecke. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies von Drittanbietern (z.B. Google Analytics) ist Ihre freiwillig erteilte und jederzeit widerrufliche Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO).

Das Banner ist so ausgestaltet, dass zunächst keine Cookies gesetzt werden. Wenn Sie Ihre Einwilligung abgeben, setzen wir ebenfalls ein Cookie, um Ihre Einwilligung nachweisen zu können.

4/ Wie können Sie Ihre Cookies-Einstellungen ändern?

Die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit unentgeltlich und mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Entscheidung über den Einsatz des Dienstes wird bei einer Ablehnung der Nutzung der Cookies ein Ablehnungs-Cookie auf Ihrem Endgerät installiert wird. Wenn Sie dieses Ablehnungs-Cookie löschen, ist es nicht mehr möglich, Sie zu identifizieren. Wenn Sie in die Nutzung von Cookies einwilligen, wird ebenfalls ein Cookie installiert. Das Zustimmungs- oder Verweigerungs-Cookie muss auf Ihrem Endgerät verbleiben. Die Löschung dieses Cookies bewirkt ebenfalls den Widerruf einer erteilten Einwilligung und Sie müssen beim nächsten Besuch unserer Website erneut Ihre Einwilligung abgeben oder ablehnen. Bitte beachten Sie, dass Sie nach erfolgten Widerruf die entsprechenden Angebote und Dienste auf der Website nur noch eingeschränkt nutzen können.

Daneben können Sie Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. das Annehmen von Cookies generell ausschalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Hilfefunktion Ihres eingesetzten Browsers. Unter den nachstehenden Links können Sie sich informieren, wie Sie die Cookies bei den gängigsten Browsern verwalten und deaktivieren können.

===